Existenzgründung

Bei der Existenzgründung sind viele Risiken zu beachten. Die Absicherung Ihrer Planungstätigkeit gehört hier sicherlich zu den wichtigsten Aspekten.

Für Existenzgründer bieten wir im Rahmen der Berufshaftpflichtversicherung für Architekten und Ingenieure besondere Konditionen bis zu einem Jahreshonorarumsatz von 100.000,00 EUR an.

Nachstehend erhalten Sie die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Im Sondertarif für Existenzgründer werden reduzierte Deckungssummen von 250.000,00 EUR für Sach- und Vermögensschäden (regulär 300.000,00 EUR möglich) mit einer 4-fachen Jahresmaximierung angeboten. Hierdurch wird der Kostenaufwand gerade in der Anfangsphase niedrig gehalten.
  • Sofern auf die einjährige Rückwärtsversicherung verzichtet wird, werden weitere Rabatte gewährt
  • Die Mitversicherung der privaten Nebenrisiken ist möglich (z. B. private Haftpflicht sowie Tierhalterhaftpflichtversicherung)
  • Die besonderen Konditionen haben für die ersten 3 Jahre nach Gründung Gültigkeit jedoch darf das Gründungsdatum  maximal 12 Monate vor Vertragsbeginn liegen

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Absicherung Ihrer Arbeitskraft. Sie ist die Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg. Bei der Existenzgründung sollte das Risiko der Berufsunfähigkeit nicht unterschätzt werden.

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.